Bosch PSB 500 RE Test

68,99 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 24. Mai 2018 um 12:51 Uhr aktualisiert.


Typ Schlagbohrmaschine
Marke Bosch
Leistung500 Watt
Gewicht1,54 kg
Schlagzahl33000 min-1
SDS-SystemSchnellspann

Produktbeschreibung

Im heutigen Bosch PSB 500 RE Test geht es um eine der Schlagbohrmaschinen von Bosch, die sich gleichermaßen an private Anwender und Heimwerker richtet. Bei der Entwicklung dieses Modells legte Bosch viel Wert darauf, eine kompakte Maschine mit bestmöglicher Leistung zu einem erschwinglichen Preis zu erschaffen. Beim eigentlichen Bohren zeigt die Schlagbohrmaschine ihre Stärke, sie kann aber auch zum Schrauben und Schlagbohren verwendet werden. Lesen Sie unseren Bosch PSB 500 RE Test, wenn Sie wissen möchten, mit welchen Vorzügen die Schlagbohrmaschine besonders beeindrucken kann.

 

Bosch PSB 500 RE Test

Die Bosch PSB 500 RE überzeugt schon auf den ersten Blick durch ihre kompakte Bauweise und ein geringes Gewicht von lediglich 1,5 Kilogramm. Nichtsdestotrotz bietet sie einen leistungsstarken Motor mit 500 Watt und einen Bohrdurchmesser von 10 Millimetern in Beton. Im Bosch PSB 500 RE Test haben wir uns die Ausstattungsmerkmale der Schlagbohrmaschine ebenso genauer angeschaut wie die Handhabung, die Verarbeitungsqualität, das Preis-Leistungs-Verhältnis und natürlich die Leistung.

 

Weitere Ausstattungsbesonderheiten

In unserem Bosch PSB 500 RE Test punktete die Schlagbohrmaschine vor allem durch den leistungsstarken Motor. Darüber hinaus ist es von Vorteil, dass sie mit einer Bosch Electronic-Drehzahlsteuerung ausgestattet ist. Sie bietet auch eine Dauerlauffunktion, wodurch sich die Arbeit bei längeren Einsätzen auf jeden Fall vereinfacht. Das Schnellspannbohrfutter sorgt dafür, dass Sie die Bohrer schnell und einfach wechseln können, ohne dass zusätzliches Werkzeug benötigt wird.

 

Handhabung

In unserem Bosch PSB 500 RE Test kamen wir zu dem Ergebnis, dass die Schlagbohrmaschine von Bosch perfekt für alle kleineren Schraub- und Bohrarbeiten im Innenbereich ist. Durch das geringe Gewicht und die kompakten Abmessungen ist das Gerät auch bei längeren Arbeiten sehr handlich. Sie benötigen nicht viel Kraft, um die Bosch PSB 500 RE zu verwenden und dennoch gute Bohrleistungen zu erzielen. Lediglich das Kabel ist mit 2,5 Metern ein wenig zu kurz, wodurch sich mit der Schlagbohrmaschine manche Stellen nur schwierig erreichen lassen. Die bei der Arbeit entstehenden Erschütterungen werden durch den Softgrip sehr gut abgedämpft, wodurch die Handhabung deutlich angenehmer ist.

 

Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Gehäuse der Maschine erscheint im Bosch PSB 500 RE Test auf jeden Fall robust und widerstandsfähig. Hinsichtlich Qualität und Verarbeitung bleiben daher keine Wünsche offen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt, denn die Schlagbohrmaschine bietet für einen günstigen Preis eine gute Leistung.

 

Leistung

Die Aufnahmeleistung des Motors liegt bei 500 Watt, während die Abgabeleistung 228 Watt beträgt. Für Hobbyhandwerker und Privatanwender ist die Leistung der Bosch PSB 500 RE auf jeden Fall ausreichend. Bei härterem Beton benötigen Sie mitunter etwas mehr Druck, um mit dem Bohrer das Material zu durchstoßen und einen schnellen Fortschritt zu erzielen. Bei Mauerwerk hat die Bosch PSB 500 RE jedoch kaum Probleme und ist in der Lage, auch ohne starke Vibrationen Löcher in die Wand zu bohren. Dank der Bosch Electronic-Drehzahlsteuerung ist mit der Schlagbohrmaschine Feinarbeit auch bei großen Kräften kein Problem.

 

Vorteile und Nachteile der Bosch PSB 500 RE Schlagbohrmaschine

Im Bosch PSB 500 RE Test konnte die handliche Schlagbohrmaschine durch zahlreiche positive Aspekte überzeugen:

  • Handlich dank des geringen Gewichts (1,5 Kilogramm) und der kompakten Abmessungen
  • Hohe Bohrleistung für eine derart kleine Maschine
  • Hoher Komfort bei der Anwendung
  • Auch bei harten Materialien bleiben die Vibrationen gering
  • Schnellspannbohrfutter mit zwei Hülsen ermöglicht einen schnellen und einfachen Werkzeugwechsel
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Lediglich das etwas zu kurz geratene Kabel empfanden wir im Bosch PSB 500 RE Test als Nachteil.

 

Fazit zum Bosch PSB 500 RE Test

Selbstverständlich kann die Schlagbohrmaschine von Bosch keinen professionellen Bohrhammer, Stemmhammer oder Meißelhammer ersetzen. Nichtsdestotrotz gelangt unser Bosch PSB 500 RE Test zu einem positiven Urteil. Für den Hobbyhandwerker oder den Hausbesitzer, der auf der Suche nach einem handlichen Gerät mit guter Leistung ist, das zum Bohren, Schrauben und Schlagbohren gleichermaßen in Frage kommt, ist die Bosch PSB 500 RE optimal. Aufgrund des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses können Sie mit der Schlagbohrmaschine ganz sicher nichts falsch machen. Zu diesem Schluss kommt nicht nur unser Bosch PSB 500 RE Test, auch zahlreiche Amazon-Kunden sind von der Maschine begeistert. Schon über 500 Menschen nutzen das Gerät und bewerten die Bosch PSB 500 RE im Durchschnitt mit mehr als 4 von 5 Sternen. Daher sprechen wir eine ganz klare Kaufempfehlung aus.

Autor:

€ 68,99 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 24. Mai 2018 um 12:51 Uhr aktualisiert.