Bosch PBH 2100 RE Test

€ 100,00

75,95 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 3. August 2017 um 20:35 Uhr aktualisiert.


Typ Bohrhammer
Marke Bosch
Leistung550 Watt
Gewicht2,2 kg
Schlagenergie1,7 J
Schlagzahl5.800 min-1
SDS-SystemSDS Plus

Produktbeschreibung

Im Bosch PBH 2100 RE Test zeigt sich dieser Bohrhammer aus der Universal-Klasse von Bosch als ein kompakter, leistungsstarker und dennoch recht leichter Partner für Arbeiten, die im privaten Bereich anfallen können. Die Geräte der drei Klassen Easy, Universal und Expert zeigen sich im freundlichen Bosch-Grün mit einem Rechts-Links-Lauf, einer stufenlosen elektronischen Drehzahlregelung, die über einen Schalterdrücker gesteuert werden kann und einer in das Gerät integrierten SDS-plus Werkzeugaufnahme. Unter ihnen befindet sich der Bohrhammer PBH 2100 RE, der für mittlere bis anspruchsvolle Hammer-, Bohr- und Meißelarbeiten ausgelegt ist. Er zeigt sich kompakt und besonders handlich und sowohl für Anfänger als auch für handwerkliche begabte Männer und Frauen geeignet.

 

Der Bosch PBH 2100 RE Test

Der auch als „Home and Garden Bohrhammer“ bezeichnete Boschhammer wird zusammen mit einem Zusatzhandgriff und einem Tiefenanschlag in einem Werkzeugkoffer angeboten. Das im Bosch PBH 2100 RE Test auf seine universelle Anwendbarkeit beim Bohren, Hämmern und Meißeln geprüfte Gerät bringt etwa 2,2 kg auf die Waage und besitzt eine Leistungsaufnahme von 550 Watt. Damit erreicht es eine Leerlaufdrehzahl von 2.300 min-1 und eine über ein pneumatisches Hammerwerk erzeugte Einschlagstärke beim Hämmern von maximal 1,7 Joule.

 

Komfortables Arbeiten mit dem Bosch PBH 2100 RE

Mit seiner durchaus als schlank zu bezeichnenden Bauform und den an den Griffbereichen angebrachten Softgrip-Auflagen lässt sich dieser Bohrhammer im Bosch PBH 2100 RE Test mühelos und sicher handhaben. Per Drehschalter kann die für das Bohren in Beton oder festem Mauerwerk vorgesehene Schlagfunktion zu- oder ausgeschaltet werden. Mit seiner Schlagkraft und der Drehbewegung wird ein sehr guter Vortrieb erreicht, der keinen großen manuellen Kraftaufwand erfordert. Eine neben dem Schalterdrücker befindliche Dauerlaufarretierung erleichtert längeres Arbeiten.

Alle genannten Bedienelemente sind für Rechtshänder, wenn erforderlich auch während des Arbeitens, problemlos erreichbar. Kommt ein Meißelaufsatz zur Anwendung, kann dieser ohne zusätzliches Werkzeug in die SDS-plus Werkzeugaufnahme eingesetzt werden. Während für das Meißeln die Drehbewegung abgeschaltet werden kann, erfolgt über die Vario-Look-Funktion die Positionierung des Meißels, der in 36 unterschiedlichen Positionen einstellbar ist.

 

Im Bosch PBH 2100 RE Test bestätigen sich die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Bohrhammers

So lassen sich beispielsweise Kabelschlitze stemmen, kleinere Mauerdurchbrüche anlegen oder alte Fliesen von der Wand entfernen. All diese Tätigkeiten lassen sich beim Bosch PBH 2100 RE Test mithilfe der frei wählbaren Arbeitsposition des Meißels relativ mühelos ausführen. Allerdings dürfen Sie entsprechend der verfügbaren Schlagkraft dem Meißelhammer keine allzu schweren Aufgaben anbieten. Beim Schlagbohren in Beton erscheint es ratsam, Bohrungen ab 8 mm aufwärts bis maximal 14 mm vorzubohren. An größeren Bohrungen in Beton gerät der Bohrhammer im Bosch PBH 2100 RE Test an seine Grenzen. Die vom Hersteller genannten 20 mm erscheinen zumindest in festem Beton kaum realisierbar. Für Stahl beziehungsweise Holz betragen die maximalen Bohrdurchmesser 13 und 30 mm.

Zusammengefasst ergeben sich aus dem Bosch PBH 2100 RE Test folgende Vorteile:

  • Geeignet zum Bohren, Hämmern und Meißeln
  • Werkzeugloser Wechsel der Bohrer und Meißel über die integrierte SDS-plus Werkzeugaufnahme
  • Möglichkeit zum Dreh- oder Schlagstopp
  • Das geringe Gewicht und die Softgrip Elemente ermöglichen eine leichte Bedienbarkeit
  • Frei wählbare Meißelpositionen

 

Zwei verwandte Versionen

Nicht in den Bosch PBH 2100 RE Test integriert war eine zweite Version dieser Schlagbohrmaschine, die als PBH 2100 SRE gehandelt wird. Ausgestattet mit den gleichen Funktionen und Leistungsparametern gehört zum Lieferumfang der Bosch PBH 2100 SRE ein zusätzliches Zahnkranz Bohrfutter sowie ein Bohrer- und Meißelset. Dadurch wird das Arbeiten mit Rundschaft-Bohrern und Schrauberbits ermöglicht.

 

Fazit zum Bosch PBH 2100 RE Test

Mit seinem geringen Gewicht, der schlanken Bauform und den Softgrip-Griffflächen stellt sich dieser Boschhammer als für jeden Anwender beherrschbarer Helfer im alltäglichen Leben dar. Seine vielseitige Einsetzbarkeit und eine seiner Größe entsprechende überzeugende Leistungsfähigkeit konnte im Bosch PBH 2100 RE Test bestätigt werden. Kleine Abstriche ergaben sich lediglich beim Bohren großer Lochdurchmesser in Beton und durch das etwa 2,5 m lange und damit etwas zu kurz geratene Stromkabel. Diese Einschätzung teilt auch die überwiegende Zahl der Besitzer dieser Schlagbohrmaschine, die auf Amazon das Produkt mit 4,4 von 5,0 Sternen bewerten. Somit verdient der Bosch PBH 2100 RE Bohrhammer auch unter Berücksichtigung der günstigen Anschaffungskosten eine eindeutige Kaufempfehlung.

Autor:

€ 75,95 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 3. August 2017 um 20:35 Uhr aktualisiert.